es wäre ein sahnehäubchen die erlaubnis und die möglichkeiten zu erlangen den O.R.F. zuzuschnuben. was wäre das dann ? es wäre dann einfach da, man könnte es nicht begründen. land art oder sonst was. was sagt schon der name darüber aus. noch geschwind drei große bilder darauf applizieren und ein raum gezeichnet und es wäre perfekt. könnte es jemals ermöglicht werden. unter umständen mit einer akademischen ausbildung. vielleicht dann würde man die erlaubnis bekommen, aber wahrscheinlich nie so wie die meisten kippenberger ubahnen, dann nach dem tod des künstlers und in unter umständen fragwürdiger form. aber hauptsache es wäre mal da gewesen. ja das wäre schön. so schön. wie chris. aber chris ist wahrscheinlich wichtiger und viel schöner so wie ein zogmayer einfach schön und jetzt. ja chris ein system des O.R.F. niemals wird man es zulassen einen traum. vielleicht hutzinger, ein nussbaumer und eine „köstliche künstlichkeit“. wie oft muss man wo anlaufen um dinge verwirklichen zu dürfen. es wäre schön. so schön. sooo schön. soooo schön. soooooo schön wie der fake der pu-schaumbilder.

zurück